Zitronenlikör mit Wodka hergestellt


Original italienischer Zitronenlikör Limoncello wird im Allgemeinen aus hochprozentigem, geschmacksneutralem Weingeist mit einem Alkoholgehalt von ca. 96 % Vol hergestellt.

Eine Alternative dazu ist, sich auf einfache Weise einen sehr leckeren Zitronenlikör mit Wodka und Zitronenschale selbst herzustellen.
Dieser Zitronenlikör mit Wodka hat nach der Fertigstellung eine schöne klare zitronengelbe Farbe mit dem angenehmen Geschmack der verwendeten Zitronenschalen und einen Alkoholgehalt von ca. 19,5 % Vol.


Nährwertangaben:Zutaten: für 1 Liter Zitronenlikör
100 ml Zitronenlikör mit Wodka (3 kleine Likörgläschen) hergestellt, enthalten ca. 150 kcal und ca. 19,5 % Vol
  • Schale von 5 unbehandelten Zitronen
  • 500 ml Wodka (40 %Vol)
  • 600 ml Wasser
  • 125 g Zucker
  • Flaschen zum Einfüllen

  • Zubereitung:


    Für die Zubereitung von diesem Rezept Zitronenlikör mit Wodka hergestellt, zuerst die Zitronen gründlich in heißem Wasser waschen, trocken reiben, danach mit einem Sparschäler die Zitronenschale dünn, möglichst mit wenig vom hellen Zitronenanteil darunter, abziehen.

    Zitronenschalen und Wodka in eine Schüssel oder in ein mittelgroßes Einmachglas einfüllen und zugedeckt an einem nicht zu hellen Ort bei Zimmertemperatur 7 – 10 Tage ruhen lassen.

    Für die Fertigstellung des Zitronenlikörs:
    600 ml Wasser in einen Topf geben, 125 g Zucker im kalten Wasser einrühren.
    Das Zuckerwasser einmal aufkochen und bei etwas zurück gedrehter Heizstufe ohne Abdeckung noch weitere 10 Minuten ohne die Flüssigkeit umzurühren, sprudelnd kochend zu einem leichten Zuckersirup einkochen.
    Den Sirup abkühlen lassen.

    Danach den Sirup zum Wodka/Zitronenschalen Gemisch hinzu gießen, vermischen und nochmals zugedeckt ein 1 – 2 Tage durchziehen lassen.

    Zuletzt den Zitronenlikör durch ein Sieb abseihen und in zuvor in kochendem Wasser ausgekochte kleinere Flaschen einfüllen, mit Korken oder Schraubverschlüssen verschließen und dem Likör vor dem Kosten nochmals 1 – 2 Wochen Ruhezeit gönnen.
    Dieser Zitronenlikör sollte immer eiskalt serviert werden.


    No votes yet.
    Please wait...
    Categories: Uncategorized

    Ohne Kommentare bis jetzt. Schreibe Du den ersten!

    Leave a Reply

    Note: Comments on the web site reflect the views of their respective authors, and not necessarily the views of this web portal. Members are requested to refrain from insults, swearing and vulgar expression. We reserve the right to delete any comment without notice or explanations.

    Your email address will not be published. Required fields are signed with *

    *
    *