Veganer Maronen-Gemüse-Aufstrich

No votes yet.
Please wait...
Kochzeit
30 min
Schwierigkeit
leicht
Portionen
4 Personen
Posted von
Posted am
Veganer Maronen-Gemüse-Aufstrich

Der vegane Aufstrich schmeckt fein im Herbst. Dank vorgegarter Maronen ist er fix zubereitet. Am besten passt dazu Nussbrot.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/wwwroot/ihre-rezepte.de/wp-content/themes/SocialChef/single-recipe.php on line 178
  1. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Zwiebel, Knoblauch und Suppengrün im heißen Öl ca. 2 Min. andünsten. Mit der Brühe auf gießen und alles bei mittlerer Hitze offen ca. 5 Min. dünsten, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Etwas abkühlen lassen.
  2. Inzwischen Maronen grob hacken, mit der Sojasahne in einem hohen Rührgefäß glatt pürieren. Gemüse untermischen, mit Essig, Salz und Pfeffer würzen. Majoran abbrausen, trocken schütteln, Blätter abzupfen, fein hacken und untermischen. Dazu schmeckt Nussbrot. Der Aufstrich hält sich in einem Twist-Off-Glas gekühlt 4 - 5 Tage.

Ohne Kommentare bis jetzt. Schreibe Du den ersten!

Leave a Reply

Note: Comments on the web site reflect the views of their respective authors, and not necessarily the views of this web portal. Members are requested to refrain from insults, swearing and vulgar expression. We reserve the right to delete any comment without notice or explanations.

Your email address will not be published. Required fields are signed with *

*
*