Steak frites – Steak mit Pommes frites

No votes yet.
Please wait...
Kochzeit
60 min
Schwierigkeit
mittel
Posted von
Posted am
Steak frites – Steak mit Pommes frites

Die Kombination von Steak und Pommes Frites ist unschlagbar lecker und ganz einfach zuzubereiten.

Portionsgröße: FÜR 4 PORTIONEN


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/wwwroot/ihre-rezepte.de/wp-content/themes/SocialChef/single-recipe.php on line 178
  1. Für die Pommes frites die Kartoffeln schälen und in knapp 1 cm breite Stäbchen schneiden, diese in eiskaltes Wasser legen. Zum Frittieren das Öl in einen hohen Topf geben und auf 160° erhitzen. (Der Test: ein Probe-Kartoffelstäbchen ins Fett geben. Wenn zischend große Bläschen aufsteigen, ist das Fett heiß genug.)
  2. Die Kartoffelstäbchen portionsweise aus dem Eiswasser nehmen, auf ein Küchenhandtuch geben und gut trocken tupfen. Im heißen Öl portionsweise ca. 4 Min. frittieren, bis sie blassgelb sind. Dann mit einer Schaumkelle herausheben, abtropfen lassen und auf ein Backblech geben. Auf diese Weise alle Kartoffelstäbchen blassgelb vorfrittieren, dabei zwischendurch das Öl wieder erhitzen.
  3. Das Öl nun auf 190° erhitzen. (Der Test: beim Hineintauchen der vorfrittierten Kartoffelstäbchen muss das Fett nun richtig stark sprudeln.) Die Pommes frites portionsweise ein zweites Mal frittieren, bis sie knusprig und goldbraun sind. Die fertigen Pommes frites herausheben, abtropfen lassen und mit Meersalz bestreuen.
  4. Während die Pommes frittiert werden, die Steaks trocken tupfen und mit Meersalz und Pfeffer kräftig würzen. Das Öl in einer weiten Pfanne erhitzen, die Steaks hineingeben und von beiden Seiten je 1 Min. kräftig anbraten. Die Hitze reduzieren. Die Butter hinzugeben und die Steaks – je nach gewünschter Garstufe – pro Seite 2-3 Min. weiterbraten. Dabei mehrmals mit der braun werdenden Butter begießen.
  5. Die Steaks mit den Pommes frites anrichten und nach Belieben mit Senf, Mayonnaise oder Ketchup servieren.

Ohne Kommentare bis jetzt. Schreibe Du den ersten!

Leave a Reply

Note: Comments on the web site reflect the views of their respective authors, and not necessarily the views of this web portal. Members are requested to refrain from insults, swearing and vulgar expression. We reserve the right to delete any comment without notice or explanations.

Your email address will not be published. Required fields are signed with *

*
*