Oblatentorte

Rating: 5.0/5. From 2 votes.
Please wait...
Vorbereitungszeit
1 min
Kochzeit
30 min
Schwierigkeit
leicht
Portionen
4 Personen
Mahlzeit
Snack
Posted von
Posted am
1 Stück
ungezuckerte Oblaten
200 gram
Kuvertüre zartbitter
1 Esslöffel
Kakao
125 gram
Butter
1 Esslöffel
Zucker
Oblatentorte

Eine runde Mannerschnitte

  1. Butter und Kuvertüre schmelzen, Zucker und Kakao einrühren und abkühlen lassen.
  2. Dann auf jede Oblate eine dünne Schokoladeschicht streichen und diese übereinander setzten.
  3. Die fertige Torte im Kühlschrank kühl stellen, gut ist über Nacht, wenn man so lange warten kann.

Ohne Kommentare bis jetzt. Schreibe Du den ersten!

Leave a Reply

Note: Comments on the web site reflect the views of their respective authors, and not necessarily the views of this web portal. Members are requested to refrain from insults, swearing and vulgar expression. We reserve the right to delete any comment without notice or explanations.

Your email address will not be published. Required fields are signed with *

*
*